Startseite | Heizoel | Preisentwicklung der Heizölpreise
Tagesaktuelle Heizölpreise vergleichen
heizoel liter
plz
lieferstellen heizoel
heizoel sorte
plz
plz
heizoel liter
* Pflichtangaben

Preisentwicklung der Heizölpreise

Der Heizölpreis hat sich allein in den letzten drei Jahren verdoppelt (alle folgenden Angaben beziehen sich auf eine Gesamtabnahme von 3000l). Bezahlte man Ende Februar 2009 noch durchschnittlich 45€ pro 100l Standard-Heizöl, waren es Ende Februar 2012 schon 91€! Und das sind nur die Durchschnittszahlen für Gesamtdeutschland. Regional waren die Preisdifferenzen mitunter noch größer.

Doch sollte man auch beachten, dass der Heizölpreis stetig schwankt, die Tendenz nicht dauerhaft nach oben geht. So musste man Ende Februar 2006, also noch einmal drei Jahre weiter zurück, etwa 59€ zahlen. Zum Jahr 2009 hin senkte sich der Preis damit um fast 25 Prozent!

Den historischen Spitzenpreis der letzten zehn Jahre musste man nicht im Herbst oder Winter, sondern zur besten Sommerzeit zahlen, nämlich Anfang Juli 2008 (96,50€). Der Preis für Heizöl wird also in großen Maßen nicht von der Nachfrage bestimmt, sondern von der OPEC, der Organisation erdölexportierender Länder. Darüber hinaus kann jeder regionale Anbieter selbst den Preis für sein Heizöl festlegen, so dass es zwingend ratsam ist, sich die Angebote der Konkurrenz anzuschauen und zu vergleichen.

Schließlich ist auch die Politik für die endgültige Höhe der Ölpreise verantwortlich. Denn es sind diverse Steuern und Abgaben für Heizöl fällig. So bezahlt man einen Beitrag für den EBV, den Erdölbevorratungsverband. Dieser Beitrag wurde für leichtes Heizöl von 3,90 €/cbm im Jahr 2003 auf 3,20 €/cbm im Jahr 2010 gesenkt. Bei schwerem Heizöl ist die Tendenz identisch, der Beitrag aber generell etwas niedriger. Dafür wird bei schwerem Heizöl die IWO-Abgabe fällig, die von 0,50 €/cbm im Jahr 2002 auf 0,70 €/cbm erhöht wurde. Auf den daraus sich ergebenden Preis werden noch einmal 19 Prozent Mehrwertsteuer aufgeschlagen – bis 2006 waren es immerhin drei Prozent weniger.


Das könnte dich auch interessieren:

Preisentwicklung der Heizölpreise
Preisentwicklung der Heizölpreise

Das könnte dich auch interessieren: